Schneeland – Zweitausendeins Edition Deutscher Film 1/2004

Bei einem Autounfall verliert die Schriftstellerin Elisabeth ihren Ehemann und bleibt mit drei Kindern allein zurück. Verzweifelt beschließt sie, dem Geliebten in den Tod zu folgen. Sie macht sich auf in die Schneewüste Lapplands, dem Ort der ersten Begegnung mit ihrem Mann. In dieser unendlichen Landschaft findet sie auf einem Einsiedlerhof die schneebedeckte Leiche einer alten Frau und stößt auf die Spuren einer außergewöhnlichen, leidenschaftlichen Liebe: die schicksalsschwere Geschichte von Aron und Ina. Literaturverfilmung mit Julia Jentsch, Thomas Kretschmann, Maria Schrader, Ulrich Mühe u.a. Regie: H.W. Geissendörfer.
Deutsch 5.1 DD. 136 Min. FSK 12. 2,35:1 (anamorph)
Extras: Making of, Interviews, Filmografien,

PREIS:EUR 7,99

Weiter