James Bond – Lizenz zum Töten [2 DVDs]

Timothy Daltons zweiter und letzter Auftritt als James Bond macht nicht halb soviel Spaß wie sein Debüt 1987 in James Bond 007 – Der Hauch des Todes: Bond dreht durch, nachdem sein CIA-Freund Felix Leitner (David Hedison) ausgerechnet während seiner Hochzeit bei einem Attentat schwer verletzt wird. Gegen die ausdrücklichen Befehle seiner Vorgesetzten geht Bond undercover und entdeckt die Attentäter in den Reihen eines international operierenden Drogenkartells. Robert Davi stellt einen interessanten Bösewicht dar, wenngleich seine Figur jenen Superbösewichtern der frühen Bond-Ära nicht das Wasser reichen kann. Positiv sei jedoch anzumerken, dass es Dalton in nur zwei Auftritten mehr gelungen ist, Bond eine eigene Persönlichkeit

PREIS:EUR 8,49

Weiter

auch interessant