Hunger auf Leben

Brigitte Reimanns Leben war kurz und heftig. Eine Mischung aus Lebenslust und Lebensgier, wilden Leidenschaften und zarten Romanzen, Alkoholexzessen und Arbeitswut, Gefühlstaumel und Verzweiflung. Sie schlug sich mit denselben Banalitäten und Absurditäten herum wie jeder DDR-Bürger. Und trotzdem war sie ein Paradiesvogel. Eine Frau, die auffiel und auffallen wollte. Eine Lebensanarchistin. Getrieben von Liebe, Zorn und der Utopie von einer besseren Welt.
Biografie mit Martina Gedeck, Kai Wiesinger, Ulrich Mühe, Uwe Bohm u.a. Regie: Markus Imboden.
Extras: Interviews mit Martina Gedeck und Markus Imboden, Biografie Martina Gedeck und Brigitte Reimann, Drei Interviews als Texttafeln, Fotogalerie, Trailer
Deutsch Stereo DD. 89 Min.

PREIS:EUR 9,99

Weiter