Gegen die Wand / Edition Deutscher Film

Es war ein Überraschungserfolg, mit dem niemand gerechnet hatte: Gut zwanzig Jahre nach dem RAF-Dokudrama Stammheim gewann 2004 wieder ein deutscher Film den Goldenen Bären der Internationalen Filmfestspiele von Berlin. Mindestens genauso lange hatte es allerdings auch keinen Film mehr gegeben, der sich so eindringlich mit der sozialen Befindlichkeit in Deutschland auseinandergesetzt hat: Gegen die Wand ist ebenso sehr ein Produkt der hiesigen Multikulti-Gesellschaft wie sein deutsch-türkischer Regisseur Fatih Akin. Er und seine beiden mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichneten Hauptdarsteller Birol Ünel und Sibel Kekilli brachten viele persönliche Erfahrungen ein in die Geschichte zweier Deutsch-Türken, die zwischen den

PREIS:EUR 6,97

Weiter