Eckhoff-Elf zieht ins Endspiel ein

Minute warten, ehe Janina Uhl eine Ecke noch leicht abgefälscht von Sf-Spielerin Nadja Göken direkt zum 2:0 ins Tor beförderte.
(Orginal – Story lesen…)


auch interessant