Der Stich des Skorpion – Auf der Todesliste der Stasi

Nach dem Erfolgsroman „Ich war Staatsfeind Nr. 1“ von Wolfgang Welsch. Ein Mann wird zum Staatsfeind Nr. 1 Jahrelang hat Wolfgang Stein (Jörg Schüttauf) wegen versuchter Republikflucht im berüchtigten Stasi Gefängnis Bautzen gesessen. 1971 hat ihn der Westen freigekauft. Im Auffanglager verliebt er sich in die Krankenschwester Anne (Martina Gedeck) und schließt Freundschaft mit Volker (Matthias Brandt), der zeitgleich die DDR verlassen konnte. Wolfgang wird Fluchthelfer und schnell hat ihn die Stasi wieder im Visier. Jede Reise nach Osteuropa wird zu einem großen Risiko. Anne, die gerade Mutter geworden ist, erträgt dieses Leben nicht mehr. Als Wolfgang erneut zu Hilfe gebeten wird, erklärt sie sich bereit an seiner Stelle in

PREIS:EUR 10,71

Weiter