Der Fechtmeister – Frauen, Fechten, Fehde

Spanien, 1868: Der Fechtmeister Don Jaime Astarloa bekommt Besuch von der schönen Adela de Otero, die ihn bittet, ihr den „Stoß der 200 Escudos“ beizubringen, einen von Astarloa selbst entwickelten tödlichen Florettstoß. Der Fechtmeister lehnt zumächsts ab, einer Frau diesen Stoß beizubringen. Da greift Adela nach einem Degen und führt einige Fechtbewegungen aus, wodurch sie seine Bewunderung erringt und ihr den Unterricht gewährt. Nach und nach gelingt es Adela, das Herz des alternden Fechtmeisters zu gewinnen. Aber nur um dadurch an den prominenten Klienten des Fechtmeisters Marques Luis de Ayala heranzukommen. Astarloa bricht es das Herz, als er bemerkt, dass Adela ein Verhältnis mit Ayala beginnt. Einige Tage später wird

PREIS:EUR 14,17

Weiter