Burggrabe, Helge – Stella Maris (2 DVDs)

Für die 1000-Jahr-Feierlichkeiten der Kathedrale von Chartres erhielt der Komponist Helge Burggrabe den Auftrag, ein Marienoratorium zu komponieren. Entstanden ist mit „Stella Maris“ ein völlig neuartiges geistliches Werk. Ein spezielles Lichtdesign bei den Aufführungen veranschaulicht die enge inhaltliche Verbindung von Kirchenarchitektur und Musik und macht die Aufführungen zu einem Erlebnis für alle Sinne. Nach dem überwältigenden Erfolg bei seiner Uraufführung in Chartres 2006 wurde „Stella Maris“ in Europas größtem Sakralbau der Moderne, dem Mariendom zu Neviges, wiederholt. Die Doppel-DVD enthält das Konzert in Neviges sowie den vielbeachteten Dokumentarfilm über die Uraufführung, der bei seiner Erstausstrahlung auf

PREIS:EUR 25,00

Weiter